Wenn das Leben dir Steine in den Weg schmeißt, lass sie links liegen, atme durch und geh weiter

Ich bin Susanna

Ich wurde am 1. April 1961 geboren, nein das war kein Aprilscherz. tongue-out.

Bald nach der Geburt stellte sich heraus,  ich hatte eine Besonderheit, meine Knochen brachen leichter und öfter, als die anderer Kinder, umgangssprachlich werden diese Knochen auch Glasknochen genannt.

Trotz körperlicher Einschränkungen, vermehrter Krankenhausaufenthalte, Brüchen und Schmerzen,  war  ich wie andere KInder sonnigen Gemüts.

Ich liebe es zu lachen und zu leben und voran zu schreiten, auch wenn mein Körper nicht immer so ist, wie ich es mir wünschen würde.

Ich liebe Menschen, gemeinsam mit ihnen zu lachen und zu unterstützen ihre Einzigartigkeit neu zu entdecken. Sich selbst und das Leben zu lieben. Es macht mich immer noch traurig, wenn ich sehe, wie Menschen sich das Leben oft unnötig schwer machen.

So habe ich immer wieder nach Wegen gesucht, wie kann ich das was ich fühlte, auch anderen Menschen vermitteln, weil es kommt nie wirklich auf die Umstände an
wie zufrieden und glücklich ich bin, dafür bin ich doch der beste Beweis. Das Leben kann unabhängig von Höhen und  Tiefen schön sein.. Es gibt mehr als das was wir so wahrnehmen.

Nach langer Suche habe ich den Schlüssel dazu gefunden, wie es für jeden möglich werden kann seine Einzigartigkeit zu lieben und erfolgreich zu leben.

Der Schlüssel dazu ist ein ganz neues und doch so einfaches Verständnis wie das Leben funktioniert. Das Verständnis der 3 Prinzipien was auch Inside-Out Verständnis genannt wird.

Sydney Banks, einem einfachen schottischer Schweißer hat sich dieses Verständnis vor 50 Jahren offenbart. Und dieses Verständnis veränderte nicht nur sein Leben und das Leben vieler Menschen, mit denen er dieses neue Paradigma teilte.  Es veränderte auch mein Leben, nun hatte ich endlich den Schlüssel gefunden, nach dem ich solange gesucht hatte.

Dieser Schlüssel ist keine weitere Methode, es bedeutet nicht hart an sich arbeiten zu müssen, es geht darum eine grundlegende  neue Sicht auf das Leben zu gewinnen.