ALS APRILSCHERZ GEBOREN

Ich bin Susanna2013-10-09 14.40.06
Ich lache gerne und liebe das Leben.

Meine Mission: Menschen zu unterstützen ihre wahre Freude wieder zu entdecken. Frei zu werden  um das innewohnende Potential mit Leichtigkeit zu leben. Lachyoga ist da mein liebstes  Tool. Es reanimiert und stabilisiert die Freude und den in uns allen innewohnenden Humor.  Was zum Weltfrieden mit beiträgt.

freudeIch bin am 1. April 1961 geboren. Ja wenn man als Aprilscherz geboren ist, dann wird einem die Liebe zum Lachen schon in die Wiege gelegt.

Das Lachen hat mich immer schon fasziniert. Ich war immer schon ein Kind des Lachens. Mich konnte nie so leicht was umhauen, obwohl ich mit Glasknochen geboren und da den Umständen her nichts zu lachen haben sollte.Ich sammle mit Begeisterung viele schöne Lachmomente.

Als ich  Lachyoga entdeckte, wusste ich gleich, das ist etwas was ich „ernst“ nehmen möchte.

So habe ich 2005 die Ausbildung zur Lachyogatrainerin absolviert. Danach begeistert Lachclubs geleitet.

2015 habe ich die Lachyoga Lehrer Ausbildung mit dem Gründer von Lachyoga Dr. Madan Kataria gemacht, um selbst neue Lachyoginis auszubilden.  Eine einzigartige super tolle Erfahrung.

Danach ist es in meinem Leben etwas rumpelig geworden. Kurz nach dem ich meinen Wohnort gewechselt habe, mich von meinem Partner trennte,  hatte ich einen Unfall  mit komplizierten Oberschenkelbruch und diversen Komplikationen.

Meine aktive Lachyoga Mission in die Welt zu bringen musste ich auf Eis legen.

Der Humor und das innere Lachen, schon fest in mir installiert, haben mich super durch die schwierigsten Zeiten getragen. Was für mich selbstverständlich war, erkenne ich nun als einen unschätzbaren Wert, den ich sehr gerne  mit frischem Elan in die Welt bringen möchte.

Körperlich bin noch nicht ganz so mobil, doch frisch, froh und weiter am Werk die nächsten Grenzen zu erweitern.

.

11015840_974446005913027_6952618946198023887_n